Jens Paulus

Jens Paulus wurde 1979 in Stuttgart geboren.
Von 1999 – 2005 studierte er an der Musikhochschule Stuttgart Schulmusik und Gesang. Parallel dazu absolvierte er ein Germanistikstudium an der Universität Stuttgart. Seine Dirigierausbildung erhielt er bei Prof. Dieter Kurz (Chorleitung) und Prof. Helmut Wolf (Orchesterleitung).

Seit dieser Zeit ist er als Chorsänger aktiv, zunächst im Württembergischen Kammerchor und Circus Musicus unter Prof. Dieter Kurz, seit 2007 dann bei der Gächinger Kantorei und dem Vocalensemble Rastatt, bei denen er heute noch Mitglied ist. Als Oratoriensänger, besonders der Bachschen Passionen und Kantaten, ist er außerdem deutschlandweit zu hören.
Seit 2009 ist Jens Paulus verstärkt auch als Dirigent aktiv. So übernahm er die Leitung der Liedertafel Backnang sowie des Kammerchors der Neuapostolischen Kirche Stuttgart.

Seit November 2012 ist er Leiter des Esslinger Vocalensemble in der Nachfolge von Hartmut Wolf.

Jens Paulus ist zudem seit 2008 Musiklehrer am Schelztor-Gymnasium Esslingen.